Der Song des Lebens

12.10.2015 10:33

Ich glaube wenn jemand versuchen würde das Leben in einem Song zu beschreiben, mit all seinen Facetten, dann braucht er ganz viel Zeit und noch mehr Papier. Natürlich könnte man alles was es so zu bieten hat in einem einzigen Text verpacken, allerdings würde der sich dann anhören, als beschriebe man die Tage eines Menschen mit manischer Depression. Die höchsten Höhen und die tiefsten Tiefen, all die ups und downs, so viele Emotionen... Es wäre ein endlos langer, sehr langer Song.